Datum

 

18.11.2017

19.11.2017

 

Uhrzeit

 

10- 17 h

10 - 17h

 

Workshop Themen:

 

Aufbau einer Gips-Skulptur

für den Innenbereich

Teilnahmegebühr pro Wochenende

200,- € ; 

   

 

 

Sa 18.11.2017

So 19.11.2017

 

 

 

10 - 17 h

10 - 17h

 

Alternativ:

Kein Platz für Gartenzwerge

Aufbau eines Modells

für den Außenbereich

(max.Höhe:30cm)

 

Teilnahmegebühr pro Wochenende: 

250,00 € 

 

 

Marienstraße 14 .  76137 Karlsruhe

 

Beschreibung Workshop "Aufbau einer Gipsskulptur"

 

Der Aufbau einer Gipsskulptur vermittelt die Fähigkeit des plastischen Sehens und Gestaltens. Neben der Möglichkeit, Material und Arbeitsprozess praktisch zu erfahren, erhalten die Teilnehmer Anregungen, gestalterisch zu denken, Probleme eigenständig zu lösen sowie spontan und intuitiv zu arbeiten.

Dabei verbindet uns das gemeinsame  künstlerische Interesse, die Freude am Reichtum der 

 Ausdrucksformen.

 

Kein Platz für Gartenzwerge

 

Aufbau eines Modells für den Außenbereich. ( max. Höhe: 30 cm )

Mit Polymergips Acrylic One, einem 2-Komponenten Polymergipssystem, bestehend aus einer

gipsernen Grundkomponente und einem wasserbasierenden Acrylharz.

Herstellung architektonischer Elemente, Skulpturen und Objekte und aufgrund seiner sehr hohen 

Festigkeit für der Außenbereich geeignet.

 

 

 

 

Objekte aus Fundstücken

 

 

 

Workshop über 2 Tage (Wochenende)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helga Sauvageot | Plastikerin und Bildhauerin | Karlsruhe | Atelier Sauvageot

Anrufen

E-Mail

Anfahrt